Alles unter einem Dach

Früher eine Schraubenfabrik, ist das Eisenwerk heute ein Kulturzentrum, das neben einem regen Kulturbetrieb auch Gewerbe und Wohnungen beherbergt.

Konzertbetrieb, Theater, Kunstraum – kulturelle Vielfalt unter einem Dach. Ein Restaurant mit schönster Gartenwirtschaft lädt zum Bleiben ein.
Daneben haben hier Schreiner, Architekten, Coiffeure und Maltherapeutinnen ihre Arbeitsstätten, und rund 35 Leute fanden gar eine permanente Bleibe im Gebäudekomplex mit Industriecharme. Ausserdem sind auch einige Musikproberäume im Eisenwerk zu finden.

Im Eisenwerk ist fast immer etwas los. Aktuelle Veranstaltungen findest du in unserem Programm – oder komm einfach vorbei und lass dich überraschen. In der Beiz mit Garten ist das Verweilen entspannt. 

Zum Hintergrundbild:
Die schwarz-weisse Luftaufnahme zeigt das Eisenwerk ungefähr im Jahr 1935, fotografiert von der Ad Astra Aero.