x
Freitag, 19. Oktober 2018

Hecht: Oh Boy Tour 2018

AUSVERKAUFT!
Pop/Rock – Saal – 21:00 Uhr

Die Mundart-Indie-Band aus Zürich ist der momentane Überflieger überhaupt!

Hecht haben sich in den vergangenen Jahren mit ihren Livequalitäten sämtliche grosse Konzert- und Festivalbühnen erspielt und ihre Shows sind schweizweit ausverkauft. Die Band gibt alles auf der Bühne und hinterlässt überall ein euphorisiertes Publikum. Darum geht es nach dem Festivalsommer nochmals auf Clubtour ganz nach dem Bandcredo: „Ihr kommt an die Konzerte, und wir sterben weiter auf er der Bühne für euch.“ 

Das Konzert ist restlos ausverkauft. Um einen reibungslosen Ablauf des Abends zu ermöglichen, möchten wir auf einige Punkte hinweisen:

Türöffnung um 19.30 Uhr: Wegen der grossen Besucherzahl empfehlen wir eine frühzeitige Anreise. Die Bar ist ebenfalls ab 19.30 geöffnet.

Parkplätze: Falls direkt vor dem Eisenwerk keine Parkplätze mehr frei sind, ist der Weg zu einem nahegelegenen, grösseren Parkplatz beschildert.

Bändeltausch: Um Einlass in den Saal zu erhalten, müssen die Tickets vor Ort gegen einen Konzertbändel getauscht werden.

Garderobe: Jacken und Taschen grösser als A4 sind im Konzertsaal nicht erlaubt. Lasst diese bitte im Auto oder nutzt unsere Garderobe (Gebühr: 1.-/Person).

Abendessen: Falls ihr vor dem Konzert in unserer hauseigenen Eisenbeiz zu Abend essen möchtet, ist eine Reservation erforderlich. Telefon: 052 728 89 89.

Um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen, bleibt die Bar in der Shedhalle im Anschluss an das Konzert natürlich geöffnet.

Ausverkauft, keine Abendkasse