x
Samstag, 22. August 2020

Sommerloch: Zéphyr Combo

Der perfekte beschwingte Schlusspunkt
Chanson – Garten – 20:00 Uhr

 

Die Musik von Zéphyr Combo verbindet farbenfroh den belgischen Chanson- und Folkhintergrund des Sängers und Akkordeonisten Geert Dedappers mit Balkan-, Jazz- und Rockelementen. Neben Instrumentals bringen sie Lieder über alte Legenden, moderne Missgeschicke, Fernweh, gelungene oder misslungene Lieben und alles, was ihnen über den Weg lauft.

Dazu begleiten sich die MusikerInnen mit Akkordeon, Geige, Drehleier, Klavier, Gitarre, Cajon, Flöte, Kontrabass, Bierflaschen, Locher und Cocktailmixer und schweissen das Ganze zu einer feurigen und unterhaltsamen Performance zusammen.

Tönt ein wenig wie Brel, ein wenig wie Bregovic, aber vor Allem wie – Zéphyr Combo.

 Informationen für Gäste zum Eisenwerk Schutzkonzept: HIER

Reservation erforderlich – online HIER

Kollekte zugunsten der Band