Freitag, 19. November 2021

liederlich

Der humorvolle, abwechslungsreiche Liederabend
Musiktheater – Theater – 20:00 Uhr

liederlich – ein wunderbar-vielfältiger Abend mit tollen Liedern und einer Menge Kabarett, bei Humor, Schmunzeln und Lachen mit Sicherheit nicht zu kurz kommen.

liederlich heisst, eine Bühne, ein Abend, fünf Künstler, die sich gegenseitig das Wort geben und die Instrumente aus der Hand nehmen. Seit Jahren gelingt es liederlich, äusserst inspirierende Musikkabarettisten und Liedermacherinnen für ganz spezielle Abende auf einer Bühne zu vereinen.

Auch die Kombo, die von liederlich für den Eisenwerk-Auftritt zusammengestellt wurde, hat es in sich. Mit dabei ist Axel Pätz. Der Hamburger Brachialpianist besingt in bester Georg Kreisler-Manier den alltäglichen Wahnsinn.

Zu ihm gesellt sich die Hinterhalts-Lyrik von Uta Köbernick, scheinintegrierte Zürcherin aus Ost-Berlin und seit neustem Preisträgerin des Schweizer Kabarett-Preises Cronichon. Uta setzt mit ihren grossartigen Nummern immer wieder tolle Ausrufezeichen in der Schweizer Kleinkunstlandschaft. „Hesch mer e Sigarette?“ „Erstens Nei und zwöitens heisst das Füüfliber!“ Remo Zumstein aus Burgdorf ist Spezialgast des Programms. Er brachte 2018 im Final der internationalen Poetry-Slam-Meisterschaft mit seinen abstrus-komischen Texten das Hallenstadion zum Toben.

Zu guter Letzt: Reto Zeller, Gastgeber und Gründer des liederlich, führt wie immer durch die Show und gibt dem Ganzen mit seinen verschrobenen Liedern und Texten den letzten Schliff.

 

mit Alex Pätz, Uta Köbernick, Remo Zumstein, Reto Zeller

Fr. 33.-/28.-/22.-

Vorverkauf: Ticketino