Samstag, 21. Mai 2022

Jörg Bohn: Bruno und das Hasenvelo

Ein wunderbar vergnügliches Theatererlebnis für alle ab 4
Kindertheater – Theater – 15:00 Uhr

Jörg Bohns neues Stück «Bruno und das Hasenvelo» für Kinder ab 4 und Erwachsene erzählt auf äusserst vergnügliche Art und Weise, wie erfinderisch Not machen kann.

Zeit fürs Bett: Das Hasenkind sollte schlafen! Die super feinen Spaghetti à la Bruno sind längst gegessen, die Zähne geputzt, Bruno sollte die Küche aufräumen und den Abwasch erledigen... – warum schläft es denn nicht, dieses Hasenkind? Am nächsten Morgen ist in der Schule die Veloprüfung. Und Fritz, das Hasenkind, hat – oh Schreck – kein Velo! 

Das erfährt Bruno just jetzt, zu Beginn der Nacht. Doch Bruno wäre nicht Bruno, wenn ihm nicht etwas Gutes einfallen würde, denn Bruno ist ein toller Erfinder und hilft dem kleinen Hasen bestimmt!

Jörg Bohns neues Stück «Bruno und das Hasenvelo» für Kinder ab 4 und Erwachsene erzählt auf äusserst vergnügliche Art und Weise, wie erfinderisch Not machen kann: Alle Läden sind bereits geschlossen, man kann nicht einfach ein Fahrrad kaufen gehen, und die Nachbarin hat auch grad keines zur Hand – jetzt ist Nachdenken, Improvisieren und Tüfteln gefragt!

Wer Jörg Bohns Affinität für tolle Bühnenbilder kennt, darf sich jetzt schon freuen: auf kompaktem Raum werden unterschiedlichste Welten geöffnet, was Kinder wie Erwachsene gleichermassen bezaubert und verblüfft.

Spiel: Jörg Bohn

Text und Regie: Paul Steinmann

Fr. 10.-  Kinder / 20.- Erwachsene (zusätzliche 5.- Reduktion mit Mitgliederausweis)

Vorverkauf: Ticketino (ab Mai)