x
Sonntag, 27. Mai 2018

Bücherfest: Uta Krause

Kinderlesung
Lesung – Theater – 11:00 Uhr

Mit Figuren wie den Muskeltieren und der Saurierfamilie Drei (Papa Drei, Mama Drei und Minus Drei) hat sich Uta Krause längst in die Herzen der Kinder geschrieben und gezeichnet. Sie erzählt und zeichnet aus ihrem vielseitigen Werk und wird sicherlich auch die Erwachsenen begeistern.

Aufgewachsen in der Türkei, in Nigeria, auf Zypern und in Indien, verbrachte Uta Krause viele Jahre in den USA und lebt derzeit mit ihrer Familie in Berlin. Seit 1985 hat sie 16 Bilderbücher veröffentlicht, bislang vier Kinderromane geschrieben und über 400 Bilder- und Kinderbücher illustriert. Ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt und fürs Fernsehen verfilmt.

 

Das zweite Frauenfelder Bücherfest findet vom 25. bis 27. Mai statt. Neben verschiedenen Veranstaltungsorten in der Innenstadt ist diesmal auch das Eisenwerk mit von der Partie.

Die Veranstaltungen im Eisenwerk sind im Theater, im Saal und bei schönem Wetter draussen.

Die Eisenbeiz ist während dem Bücherfest geöffnet!

Eintritt: Fr. 10.-

Vorverkauf im Bücherladen Marianne Sax