x
Freitag, 14. August 2020

Sommerloch: Suzie Candell & the Screwdrivers

Die vielversprechendste Americana-Band der Schweiz
Country – Garten – 20:00 Uhr

 

«Was für eine Stimme» – das denkt jeder, der Suzie Candell hört. Sie hat alles, was eine Sängerin und Songwriterin auf internationalem Niveau ausmacht: Ausdrucksstärke, Tiefgang und mitreissende eigene Songs. Ihr zweites Album »Restless« ist ein perfekter Mix aus Country, Blues, Folk, Rock und Pop. Diese einzigartige Americana-Musik bringen Suzie Candell und ihre fünfköpfige Band fulminant auf die Bühne. Mit Harmonie-Gesängen, E-Gitarre, Pedal-Steel, Schlagzeug und Bass ist ein facettenreiches Konzerterlebnis garantiert. Suzie Candell & the Screwdrivers sind seit acht Jahren in der Schweiz und im Ausland zu sehen. Das Publikum ist sich einig: eine Wucht. 

Die Zeit ist mehr als reif für die junge Sängerin, deren Wurzeln man zwar in Nashville vermuten könnte, welche allerdings im süddeutschen Allgäu liegen und deren neue Wahlheimat das Fürstentum Liechtenstein ist. In den vergangenen Jahren hat Suzie Candell beharrlich an ihrer Karriere weitergearbeitet, unzählige Konzerte gespielt und immer wieder konzentriert und intensiv an ihren Songs gefeilt. Jetzt sind diese zu einer Sammlung heimlicher Hits geworden! Auf dem neuen Album »Restless« deckt Suzie Candell das gesamte Spektrum der amerikanischen Klänge ab. 

Suzie Candell, lead vocals, acoustic guitar

Roger Szedalik, harmony vocals, electric guitar

Beth Wimmer, harmony vocals, acoustic guitar

Rodrigo Aravena, bass-guitar

Lukas Landis - drums 

 

Für die Konzertreihe Sommerloch wird zur Zeit ein Schutzkonzept ausgearbeitet. Das Publikum wird gebeten, vor dem Konzert nochmals diese Website aufzurufen für allfällige aktuelle Informationen bezüglich Schutzmassnahmen.

Platzreservation erforderlich – online HIER

Kollekte zugunsten der Band