x
Donnerstag, 13. August 2020

Sommerloch: Gigi Moto

Seele, Groove und Mut – ausgebucht!
Blues-Soul-Rock – Garten – 20:00 Uhr

Ausgebucht, keine Reservation mehr mögich

Lange haben wir gesucht, nach einem passenden Datum... was lange währt, kommt endlich wieder einmal ins Sommerloch. Riesig freuen wir uns darauf, den rohen, bluesigen Soul mit Rock'n'Roll ganz nah zu hören. Denn die Schallwellen von Gigis einzigartiger Stimme und Jean-Pierres unverkennbarer Gitarre überbrücken zum guten Glück jedes social distancing spielend. 

Gigi Moto stellen sich wieder mal ihrem ewigen, lieben Lampenfieber und tun das, was sie am besten können: Musik machen, die etwas mit dir macht. 

History

1993 gaben Gigi Moto ihr erstes Konzert. Sieben Jahre später kam mit dem dritten Album "Superstar" der grosse Durchbruch. Es folgten ausverkaufte Club-Tourneen, Auftritte an den grossen Open-Airs der Schweiz und Supporting-Act Konzerte internationaler Stars. Nach unzähligen Konzerten in Dreier-, Vierer- und Fünferbesetzung, Radio-High-Rotationen und Kulturpreisen trat das Paar vermehrt wieder zu zweit auf, gleichzeitig verfolgten beide ihre eigene Karriere: Gigi Moto als grandiose Soulsängerin und Rockröhre im Musiktheaterbereich, Jean-Pierre von Dach als gefragter Ausnahmegitarrist in vielen renommierten Bands. Doch nie hörte das Herz der beiden auf, für einander und für neue gemeinsame Musik zu schlagen. 

Gigi Moto: Vocals

Jean-Pierre von Dach: Guitars, Loops 

 

Informationen für Gäste zum Eisenwerk Schutzkonzept: HIER

Kollekte zugunsten der Band