x
Samstag, 29. Februar 2020

consonus vokalensemble: Vier Elemente

Bereit für die Musik von Feuer, Erde, Wasser, Luft?
a cappella – Saal – 20:00 Uhr

Eine Veranstaltung des consonus vokalensembles

consonus vokalensemble verwandelt das Eisenwerk Frauenfeld in das Schaffensfeld der vier antiken Elemente. Tauchen Sie ein in die wundervolle Welt der natürlichen Kontraste.

consonus vokalensemble – das sind rund 30 junge Sänger*innen aus der ganzen Deutschschweiz unter der Leitung von Mauro Ursprung. Ein Spitzenensemble! Das sagen nicht nur die Schweizer Zuhörer*innen, das ist mittlerweile international bekannt: An den «World Choir Games» in Südafrika und dem «Grand Prix of Nations» in Göteborg platzierte sich das junge Ensemble unter den besten Chören der Welt.

Die mittlerweile vierte Produktion des Ensembles steht unter dem Motto «vier Elemente», und der Name ist Programm: Da wird das Meer vom reflektierenden Zustand bis zum Tropensturm betrachtet, das Feuer brennt friedlich und zerstörerisch. Die Erde schafft Leben und bebt doch hin und wieder, die Luft bringt uns Atem und wirbelt alles auf.

Obwohl heute niemand mehr an den Aufbau des Universums aus vier Grundstoffen glaubt, so ist die Musik und mit ihr die Thematik brandaktuell.

Eintritt (Sitzplätze): Fr. 30/Fr. 15 für Azubis mit Ausweis

Vorverkauf: www.consonus-vokalensemble.ch/ticket/