x

Sounds

Die Programmgruppe SOUNDS organisiert und veranstaltet jährlich zwischen 15 und 20 Konzerte. Hauptveranstaltungsort ist der Saal im Eisenwerk, je nach Künstler wird aber auch das Theater genutzt. Generell soll vor allem regionalen, aber auch nationalen Musikschaffenden eine Plattform für Auftritte geboten werden. Dies gilt insbesondere für nationale Newcomer-Acts. Nichts desto trotz werden dem Publikum aber jedes Jahr auch internationale musikalische Perlen präsentiert.

Stilistisch wird versucht, ein möglichst breites Angebot zu bieten, welches sich von Pop, Rock, Blues bis hin zu Gipsy, Reggae, Funk und Soul erstreckt. Jazz und vollständig elektronische Musik werden von der Gruppe SOUNDS nicht programmiert.

Mit der Konzertreihe local:now  bietet SOUNDS vorwiegend jungen und weniger erfahrenen Bands jeglicher Stilrichtungen aus der Region die Möglichkeit, Konzerterfahrung in professionellem Rahmen zu sammeln. SOUNDS stellt dazu den Raum, eine Bühne mit professioneller Ton- und Lichtanlage, sowie fachkundiges Personal zur Verfügung. Es spielen jeweils zweimal jährlich drei Bands pro Abend, der Eintrittspreis ist mit 15 Fr. bewusst tief gehalten, um auch jungen Leuten den Besuch zu ermöglichen. So trägt SOUNDS einen grossen Teil zur Erhaltung einer lebendigen und spannenden Musikszene speziell in der Region Frauenfeld, aber auch in der ganzen Ostschweiz bei!

Kontakt: sounds@eisenwerk.ch