x
Freitag, 9. Juni 2017

Traktorkestar

Support: MollTon
Blaskapelle – Saal – 21:00 Uhr

Soviel Gebläse an einem Abend, da kann sogar unser Hauswart mit seinem Laubsauger einen stillen Abgang machen.

Taktorkestar: Die herz- und kopfzerreissende Blaskapelle, die jede Bigband an die Wand spielt und jede Dorfmusik zwischen iberischer Halbinsel und Kleinasien zu motivieren vermag. Hochgeschwindigkeits-Discogrooves, fanfariger Sirenenturbo, blutunterlaufene Herzschmerzballaden, himmelhoch-jauchzende Heimwehmelodien, stets rumplig und brandgefährlich! Die zeitgemässe Interpretation des Genres kommt bei den Livekonzerten voll zum Tragen. Für die Einen gipfelt die Darbietung im Tanzrausch, für die Andern auch. Traktorkestar verbindet nicht nur eigene Musik mit jener des Balkans, sondern schlägt auch Brücken zwischen Stadt und Land, zwischen Tradition und Moderne, sprich: zwischen Traktor und Orchester!

MollTon: New Orleans meets Balkan

Blasmusik in neuem Gewand. MollTon aus der Region Winterthur / Frauenfeld interpretiert bekannte Songs auf ihre ganz eigene, lebenslustige Art. Der Sound präsentiert eine energiegeladene Mischung aus New Orleans und Balkan Brass mit Ausflügen in die Pop-Musik. Unter der Leitung von Markus Passerini kreiert die Band eine eigene Art Sound, den sie selber als mollTonized bezeichnet.

Improvisation und Spontanität sind ein zentrales Element, wenn sie Konzerte geben. MollTon bringt bekannte und weniger bekannte Musikstücke kraftvoll in einem neuen Gewand.

Fr. 25.-/ 15.- für Azubis mit Ausweis (jeweils Fr. 5.- Reduktion für Mitglieder)

Reservation: Regio Frauenfeld Tourismus, 052 721 99 26